Ursula von der Leyen

Dr. Ursula von der Leyen MdB

Dr. Ursula von der Leyen – Bundesministerin für Arbeit und Soziales

Die 1958 in Ixelles/Elsene geborene Dr. Ursula von der Leyen ist seit 1990 Mitglied der CDU und seit 2009 Bundesministerin für Arbeit und Soziales. Nach ihrem Abitur in Lehrte studierte sie unter anderem Medizin an der Medizinischen Hochschule Hannover, wo sie anschließend auch promovierte. Dr. Ursula von der Leyen war von 2003 bis 2005 Mitglied des niedersächsischen Landtages und Ministerin für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit des Landes Niedersachsen. Von 2005 bis 2009 war sie Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und seit 2009 ist sie Mitglied des Deutschen Bundestages. Bei der Bundestagswahl 2013 tritt Dr. Ursula von der Leyen als Direktkandidatin im Wahlkreis Stadt Hannover II und als Spitzenkandidatin der niedersächsischen CDU an.

–> www.ursula-von-der-leyen.de

Foto: © Laurence Chaperon